Montag, 14. Dezember 2015

Tanzende Schneeflocken

Nachdem das heuer leider doch nix wird mit dem geplanten Bastelbogen (selbstgebastelte Weihnachtskarten schaffe ich auch nicht, übrigens), biete ich euch heute zum Ausgleich einen hübschen Papierkram an, den ich anderswo im Netz gefunden habe.




Die Anleitung bzw. Inspiration dafür findet ihr auf living-and-green.comeiner meiner Lieblingsseiten im Blogiversum (denn diese zauberhafte Seite hat ihren Ursprung tatsächlich in einem Blog...)


Wenn's schon nix wird mit dem richtigen Schnee draußen, wie wäre es dann mit ein paar hübschen, tanzenden Flocken aus Papier für drinnen? 

Hängt diese filigranen Tänzerinnen an dünnen Nylonfäden in verschiedenen Höhen ans Fenster und seht zu, wie sie sich in der aufsteigenden Wärme langsam und graziös drehen.




Damit wünsche ich euch allen - auch in Namen des Kaschperls und des gesamten Ensembles meines Theaters - eine schöne Advents- und Weihnachtszeit und einen guten Start in ein gutes, friedliches und gesundes neues Jahr!