Montag, 29. Oktober 2012

Fünf Jahre - und was für ein Theater!



Fünf Jahre gibt es diese Schau,

warum weiß niemand so genau,
doch das eine, das ist klar:
kunterbunt war jedes Jahr…

Ja, die Zeit vergeht wirklich schnell, wenn man sich amüsiert. Heute vor genau fünf Jahren hat der Kaschperl das virtuelle Licht der Welt erblickt – in einem kleinen Unterforum der großen Community von BRIGITTE.de

Wenn das kein Grund zum Feiern ist!

Noch dazu, wo aus der virtuellen Kaschperlfigur und seinen Kollegen schon ein paar Wochen später „richtige“ Figuren aus Papier wurden, die an schmalen Holzleisten in einem alten Pappkarton über die Bühne gestolpert sind.

Neben den leicht schrägen Darstellern des klassischen Kaschperltheater-Ensembles umfasst die Mannschaft mittlerweile mehr als zweihundert Persönlichkeiten aus Papier, von denen einige (genau wie etliche Theaterstücke aus dem umfangreichen Repertoire) alles andere als kindergeburtstagstauglich sind.

Ein Ende ist nicht abzusehen, darum ein herzhaftes „Tri- tra- trullala!“ auf die nächsten fünf Jahre.
Da müsst Ihr jetzt durch, Herrschaften...