Montag, 5. Dezember 2011

Advent, Advent...

Aktuell diskutieren bei uns das Christkind, der Weihnachtsmann, der Nikolaus und der Krampus darüber, wer an Weihnachten was zu tun hat... und welche Rolle Rentiere mit roten Nasen, eine Werbekampagne von Coca-Cola sowie diverse, alpenländische Bräuche dabei spielen.



... und dabei haben wir noch nicht mal Väterchen Frost und die heilige Luzia im Ensemble! (Die sich allerdings bereits angemeldet haben, weil sich auch mitspielen wollen: es ist Weihnachten!).

Zusammenfassend lässt sich jetzt schon sagen, daß Weihnachten NICHT unterm Baum entschieden wird, sondern schon in den besonderen Wochen vorher.

A propos "Baum": ein Novum in der Requisiten-Technik ist der dreidimensionale Christbaum:



- besonders bemerkenswert bei einem zweidimensionalen Figurentheater!